Anmelden

Einsätze

Nächtliche Wohnungsöffnung

Lage bei Eintreffen:

Die Türe war verschlossen, in der Wohnung brannte Licht.

Maßnahmen:

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Feuerwehr Stadt Bad Aibling zu einer Wohnungsöffnung in die Eichendorfstraße alarmiert. Dort wurde ein Hausnotruf gedrückt. Das bedeutet in der Regel, dass eine Person hilflos in ihrer Wohnung liegt und die Türe nicht selbstständig öffnen kann. Normalerweise ist bei solchen Hausnotrufen immer ein Schlüssel im Krankenhaus hinterlegt, was hier jedoch nicht der Fall war. Die Feuerwehr öffnete mittels Sperrwerkzeug die Wohnungstüre. Der mittlerweile eingetroffene Rettungsdienst der aus Rosenheim kam, konnte allerdings schnell Entwarnung geben. Der Patient war ansprechbar und wohl auf. Die Feuerwehr konnte wieder abrücken.

Einsatzort: Eichendorfstraße
Einsatzbeginn: 24.07.2017 - 2:29 Uhr
   

Pressestelle Feuerwehr Bad Aibling

Alarmstufe: P Wohnung

Im Einsatz: 10/1, 30/1, 40/1